Hier bin ich!

In meinen beruflichen Orientierungscoachings begegne ich oft Frauen, starken Frauen, die mitten im Leben stehen. Meist arbeiten sie schon jahrelang in ein und demselben Unternehmen, oft im Familienbetrieb. Sie managen viel, sie wissen genau was sie leisten können. Dann kommt die Situation, wo sie sich verändern wollen. Einige werden nach jahrelanger Betriebszugehörigkeit freigestellt, andere suchen neue Herausforderungen, vielleicht sogar die Selbständigkeit.

Sie stellen fest, dass Ihnen der Arbeitsmarkt fremd geworden ist. Wer aus einem Familienunternehmen kommt, muss eventuell das erste Mal überhaupt eine Bewerbungsmappe abgeben oder ein Bewerbungsgespräch führen. Plötzlich kommt die Unsicherheit, auch was das eigene Profil angeht.

Alles wird in Frage gestellt und eine Flut zusätzlicher Fragen strömt auf meine Klientinnen ein:
- Was wird verlangt?
- Wie kann ich meine Fähigkeiten, mein Alter, meine Courage, meine Dominanz, meine Willensstärke, meinen Reichtum an Erfahrungen aus den letzten Jahren nutzen und „verkaufen“? Wie kann ich meine Stärken in Signalstärken und zugleich in kraftvolle Referenzen verwandeln, sie nach außen hin sichtbar machen?
- Wie erkenne ich meinen ganz persönlichen Leistungscode und wie entwickle ich ihn weiter?
- Wie schaffe ich es, mich nicht zu verbiegen, nur um die Stelle zu bekommen? Wie kann ich ganz ich selbst bleiben?
- Wie reagiere ich im Gespräch auf unangemessene Fragen?
- Was kann ich verlangen beziehungsweise was ist meine Leistung wert?
- Wie verliere ich die Angst, nicht genommen zu werden?
- Wie bereite ich mich auf das neue Arbeitsfeld vor?
- Was ist, wenn ich nicht gut genug, oder sogar zu gut bin und mit Eifersucht und Mobbing rechnen muss?

Als Coach stehe ich Ihnen bei all diesen Fragen und Unsicherheiten zur Seite. Gemeinsam erarbeiten wir eine Strategie, wie Sie Ihre Ziele und die des Unternehmens erreichen - denn das ist es, worauf es Ihrem potentiellen neuen Arbeitgeber ankommt. Beim Orientierungscoaching heben wir die Schätze Ihrer Vergangenheit und bringen Sie in Form. Wir erzählen Ihre Geschichte auf eine erfrischende Art und Weise. Sie werden erkennen, wie sie sich auf Situationen, Menschen und Gegebenheiten einstellen können, ohne sich zu verbiegen. Wie sie kraftvoll und zugleich sympathisch sagen können: „Hallo hier bin ich. Ich möchte gerne, dass wir ins Geschäft kommen.“

Herzliche Grüße,

Ihre Juliane Müller

 

Bild Fotolia

Publiziert in Im Business bestehen

Schreiben Sie mir eine Nachricht

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.